3. Podestplätze bei der 47. EKF Europameisterschaft Kadetten, Junioren, U21
06.-09. Februar 2020 – Budapest (Ungarn) für Österreich!

EM-Gold durch Lora Ziller in Kumite female U21+68kg von Karate-Do Wels /OÖ
EM-Bronze für Hanna Devigili Kumite female U18 -59kg von KC Götzis /Vorarlberg
EM-Bronze Aleksandra Grujic von askö Karate Kara / Salzburg (Kumite U18 -48 kg)

Aleksandra Grujic, U18-Weltrangliste Nummer 1,
konnte auch bei dieser EM in Budapest Ihr können unter Beweis stellen und erkämpfte sich wieder einen Podestplatz.

1. Runde gewann Aleksandra mit 2:0 gegen Garcia_Moya Nidia (ESP)
2. Runde mit 5:0 gegen Schenk Elisa (BEL)
3. Runde mit 5:2 gegen Grigoreva Elizaveta (RUS)
4. Runde-Viertelfinale verlor Aleksandra mit 1:3 gegen die spätere Europameisterin
    Jakubovics Dalma (HUN).
5. Runde ging es dann um die Bronzemedaille, wo Aleksandra mit 2:0 gegen    Grcic Tamara (SRB) wieder gewann und somit den 3. Platz bei dieser EM-2020   erkämpfen konnte.

Ihr Vereins- und Teamkollege Matthias Kowarik konnte die

1. Runde mit 1:0 gegen Sagrishvili David (GEO) für sich entscheiden.
2. Runder verlor Matthias leider mit 0:2 gegen Ada Oguzhan (TUR), und wurde auch nicht in die Trostrunde mitgezogen!

Für die Betreuung und Unterstützung bedanke ich mich beim Österreichischen Nationalteam.

Michael Kara